TEAM LOgissTIK Getränke-Logistik-Beratung

Partner von TEAM LOgissTIK  (TL) und DOEMENS Kompetenz-Zentrum (DKZ)


Markus Langer, Dipl.-Braumeister, Dipl.-Wirtschaftsing., St.-Lorenz-Str. 6, D-86972 Altenstadt, Tel: 08861-9309291 Fachberater für die Bereiche Produktion sowie Produktions- und Lagerlogistik in der Getränkebranche, ml@mlprojekt.de (TL)

 Doemens Academy GmbH, Stefanusstr. 8, 82166 Gräfelfing/München, (DKZ)

Doemens ist ein international operierendes Fortbildungs- und Beratungsunternehmen für die Brau-, Getränke-, und Lebensmittelwirtschaft. Die enge Verzahnung von Theorie und Praxis sowie die übergreifende Zusammenarbeit aller Fachbereiche gewährleistet ein ganzheitliches und innovatives Denken. Das ist die Basis für den Erfolg von Doemens.

 

Doemens Kompetenz-Zentrum:

https://www.doemens.org/doemens-kompetenzzentrum.html


 

KPWT Kirschner & Stahleder AG,  Freyung 618, 84028 Landshut (DKZ)

Die KPWT Kirschner & Stahleder AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Steuerberatungsgesellschaft gehört seit 1993 zur KPWT-Gruppe, die mit rund 200 Mitarbeitern an 10 Standorten in Bayern sowie in Bozen und Prag vertreten ist. Ein besonderes Anliegen ist uns die nachhaltige Betreuung unserer Mandanten in allen wirtschaftlichen und steuerlichen Angelegenheiten. Zu unseren Mandanten gehören eigentümergeführte mittelständische Unternehmen aus allen Bereichen sowie deren Unternehmer mit ihren Familien. Aufgrund unserer Mandantenstruktur sind wir in vielen Branchen zu Hause, besondere Erfahrungen haben wir allerdings in der Getränkewirtschaft. Seit mehr als 10 Jahren betreuen wir namhafte und erfolgreiche Unternehmen der Brauerei- und Getränkebranche. Diese Kontinuität verdanken wir unseren hervorragend geschulten Mitarbeitern, unserer langjährigen Erfahrung und unserem umfassenden Netzwerk.


 Kämpfe-Kraus & Partner, Freyung 618, 84028 Landshut (DKZ)

Die Rechtsanwälte der Kanzlei betreuen und beraten seit nunmehr 13 Jahren mittelständische Brauereien in allen rechtlichen Fragestellungen, insbesondere im Rahmen von gesellschaftsrechtlichen Gestaltungen sowie der Ausarbeitung und Umsetzung von Nachfolgestrategien. Ausgestattet mit langjährigem know-how und hoher Flexibilität ist die Zusammenarbeit mit anderen Beratern, wie z.B. Steuerberatern und Unternehmensberatern besonders fruchtbar.